Logo Sankt Martin Verein Metzkausen e.V.
Sankt Martin Verein Metzkausen e.V.

Liebe Sankt Martin Freunde!

Auf unserer Website findet ihr alle wichtigen Informationen zu unserer Vereinsarbeit und Vereinsgeschichte. Wir informieren über unsere sozialen Projekte, den Martinszug und wichtige Neuigkeiten rund um den Verein. Gerne könnt ihr uns in vielfältigen Themen unterstützen und sich hier in aller Ruhe informieren. Wir freuen uns über euer Feedback und Anregungen!

Martinszug 2021

Der Verein der Freunde des Martinszuges Mettmann e.V. und der Sankt Martin Verein Metzkausen e.V. geben mit großem Bedauern bekannt, dass die jeweiligen Martinszüge in Mettmann und Metzkausen nicht stattfinden werden.

Wir haben uns gemeinsam darüber beraten, dass die Pandemiesituation entspannt, aber nicht vorbei ist. Selbst wenn einige Herbst- / Winterveranstaltungen unter 2G-3G Richtlinien stattfinden, können wir weder logistisch noch personell garantieren, dass unsere Züge diesem Standard entsprechen. Zumal die Hauptakteure unserer Veranstaltung, nämlich die kleinen Kinder, nicht geimpft sind.

Wir sind uns bewusst, dass diese Entscheidung nicht einhellig gebilligt wird, aber der Schutz vor Erkrankung steht bei uns an erster Stelle. Wir arbeiten jetzt schon an den Martinszügen 2022 und der Sankt Martin Verein Metzkausen e.V. wird auch in diesem Jahr wieder eine Aktion zu Sankt Martin planen (2020 war dies ein Video zur Martinsgeschichte) und auch die Martinsinfobriefe mit Überweisungsträgern verteilen

In diesem Sinne, bleiben Sie barmherzig und gesund!

Ihre Vorstände

Die Geschichte des Heiligen Sankt Martin!


Fotos vom Martinszug 2019!

 

Aberhunderte leckere Weckmänner!

Weckmänner, so weit das Auge reicht...

Der Martinszug zu Beginn auf der Florastraße.

Der Zug geht los und zieht über die Florastraße.

Weg von Laternen gesäumt

Nicht nur der Zug selbst leuchtet mit Laternen, auch die Anwohner machen mit und verschönern den Zug mit zahlreichen Laternen!

Der Zug auf dem Heideweg

Jung und Alt gemeinsam im Laternenschein auf dem Heideweg.

Sankt Martin hoch zu Ross

Sankt Martin hoch zu Ross auf dem Kirchendeller Weg.

Der Zug nähert sich dem Sportplatz.

Der Zug nähert sich dem Sportplatz - gleich kommt der große Moment der Mantelteilung!

Sankt Martin reitet auf den Platz.

Sankt Martin reitet auf den Platz.

Die Mantelteilung!

Die Mantelteilung! Sankt Martin hilft dem armen Bettler.

Die gute Tat ist vollbracht.

Sankt Martin hat seine gute Tat vollbracht. Jetzt geht der Zug weiter zu Ausgabe der heiß ersehnten Weckmänner.